Skip to main content

Betrügerische E-Mails zum Transparenzregister (BMF)

Achtung bei Erhalt von „Abmahnungen“ oder „Offenlegungsaufforderungen“ im Zusammenhang mit einer angeblichen gesetzlichen Verschärfung ab dem 01.01.2020.

Aktuell warnt das Bundesfinanzministerium vor betrügerischen E-Mails und Faxnachrichten zur Registrierung im Transparenzregister.
In den fraglichen Fake-Schreiben werden Unternehmen zu einer kostenpflichtigen Registration im Transparenzregister aufgefordert, die in dem angebotenen Register weder notwendig noch sinnvoll ist.


Deshalb sollten Sie bei Eingang entsprechender Schreiben sehr vorsichtig sein und uns diese dann sicherheitshalber zur Prüfung übersenden.